Kammermusikwettbewerb

 

Am Samstag, den 11. Mai 2013 fand wieder einmal der Kammermusikwettbewerb "Spiel in kleinen Gruppen" in der LFS Warth statt. Organisation und Verpflegung wurden in bewährter Weise vom Musikverein Warth-Scheiblingkirchen-Bromberg und der TK Haßbach-Penk übernommen.

Insgesamt traten 14 Gruppen an, wovon 4 Gruppen einen ausgezeichneten Erfolg verbuchen konnten (dh mehr als 91 Punkte von 100 Punkten) und 4 Gruppen aus dem Bezirk Tulln angereist sind.

Hier die Reihenfolge der Teilnehmer und Punkte:

Habemus Tubas, Jugendblasmusik Katzelsdorf/Leitha    92,5

PunkteKlarinetten-Girls, MS Edlitz-Grimmenstein-Thomasberg-Zöbern    92 Punkte

Klarinettentrio, Franz Schubert Regionalmusikschule    87,5 Punkte

Amabi Saxophontrio, MV Kirchberg/Wagram    90,75 Punkte

Posaunenduett, TK Flatz    77,5 Punkte

Crazy 4 Sax, MSV Bucklige Welt Süd    86,5 Punkte

Trompetentrio, MV Kirchberg/Wagram    86,25 Punkte

Klarinettentrio, MV Kirchberg/Wagram    79,75 Punkte

Trobtru, RMS Ternitz    86,25 Punkte

Flötentrio, MV Kirchberg/Wagram    91,25 Punkte

Trio Corvinus, Pittentaler Blasmusik    86,5 Punkte

SAKS O'FOA, 1. Tenritzer Musikverein    89,5 Punkte

Trumpet Connection, Pittentaler Blasmusik    94,25 Punkte

Klarinettentrio, 1. Pottschacher Musikverein    80 Punkte