Platzkonzert in Bromberg

Am Samstag, dem 5. September trat der Musikverein Warth-Scheiblingkirchen-Bromberg im Rahmen eines Platzkonzertes am Schulplatz auf.

Auf Grund der Corona-bedingten Absage des traditionellen Katharinenkonzertes finden heuer als Ersatz einige Platzkonzerte in verschiedenen Orten im Einzugsgebiet des Musikvereines statt. Bei herrlichem, lauem Sommerabendwetter und köstlicher Flüssigverpflegung der Landjugend wurde das Platzkonzert in Bromberg zu einem äußerst angenehmen Erlebnis – sowohl für die Musiker als auch das Publikum. Es wurde ein Querschnitt durch das aktuelle Repertoire geboten, aufgelockert durch ein paar Worte des Vereinsobmannes sowie des Bürgermeisters. Außerdem wurden einige Jungmusiker (David Höller, Gabriel Pillhofer und Jennifer Panis) für das erfolgreiche Erlangen verschiedener Jungmusiker-Leistungsabzeichen geehrt – der Applaus des Publikums war ihnen gewiss!

Alles in allem war das Konzert eine gelungene Veranstaltung trotz der einigermaßen ungewohnten Umstände – man kann sich schon auf die nächste Ausgabe freuen. Die Termine dazu entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Die Mitglieder des Musikvereines würden sich über ihr Kommen und Zuhören (selbstverständlich sitzend auf einem der in Babyelefantendistanz aufgestellten Zuschauerplätze) sehr freuen!

Weitergeben? Bitte sehr 🙂